Geistiges oder mediales Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt weder die Diagnose noch den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.

Gleiches gilt für radiästhetische Beratungen und Hausuntersuchungen sowie die geomantische und energetische Reinigung von Räumen.

Den Erhalt dieser Informationen bitte ich Sie mir grundsätzlich vor jeder ersten Behandlung oder Entstörung mit Ihrer Unterschrift zu bestätigen.

Der Verhaltenskodex des Atlantis- Heilerconvents http://www.atlantis-heilerconvent.de/verhaltenskodex/ bildet den Rahmen meiner Arbeit.

Ich bereite mich auf jeden Termin sorgfältig vor und plane für jede Behandlung einen großzügigen Zeitrahmen ein. Termine, die nicht rechtzeitig abgesagt werden (bis 24 Stunden vorher, spätestens aber am Vorabend), stelle ich daher in Rechnung.

Ich bitte um Verständnis, dass ich aufgrund der aktuellen Gesetzgebung nicht aktiv über das Thema Fernbehandlung informieren darf;  siehe Bekanntmachung vom        19. Oktober 1994 (BGBI. I S. 3068), zuletzt geändert durch Art. 2 G v. 26.4.2006, in Kraft ab 6.8.2004. Dies sieht vor, dass das Werben für Fernbehandlungen nicht gestattet ist, wohl aber die Fernbehandlung selbst.

Keltisches_Herz_10x10